Schlagwort-Archive: Naturfreunde Solingen-Wald/Ohligs

Veranstaltungsreihe: „Nachhaltigkeit, was heisst das?“

Verschiedene Bereiche (Produktionsbedingungen, Massentourismus/ sanfter Tourismus, Konsumverhalten, Müllproduktion…) werden mittels Referaten bzw. Wochenend-Workshop angesprochen, um das Bewußtsein für Probleme zu schärfen und gemeinsam konkrete Alternativen zu suchen. In Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale.

  • Altersgruppe: Kinder (10./11.6. und 2.7.), Jugendliche, Erwachsene
  • Termine: 5. März 2017, 15.00 Uhr: Alternative Energien fördern
    30. April 2017, 15.00 Uhr: Unser Konsum und die Sklavenarbeit
    14. Mai 2017, 15.00 Uhr: Massentourimus „All inclusive“ vs. sanfter Tourismus
    10. – 11. Juni 2017, je ab 10.00 Uhr:Alternativen zu Konsumzwang und Müllproduktion (am 10.6. mit Beteiligung der Verbraucherzentrale), auch für Kinder geeignet!
    2. Juli 2017, ab 11.00 Uhr: Kinder-Kreatv-Waldfest
  • Veranstaltungsort: am 5.3. im Naturfreunde-Haus Theegarten, Zedernweg 26 a, 42651 SG, alle anderen Termine im Naturfreunde-Haus Holzerbachtal, Eipaß 25b, 42719 Solingen
  • Kosten: 2,- bis 5,-€ für eventuelle Materialkosten bei Nicht-Mitgliedern, zzgl. Verpflegung (bei Bedarf)
  • Anbieter: Naturfreunde Deutschlands, Arbeitsgemeinschaft Solinger Ortsgruppen bzw. Naturfreundegruppe SG-Wald/Ohligs, Eipaß 25 b , 42719 Solingen
  • Kontakt: Hélène Kettenbach-Frioux, E-Mail: info@naturfreundehaus-holzerbachtal.de, Tel.: 02 12 / 31 37 91 (AB)
  • Anmeldung: bis 1 Woche vor dem jeweiligen Termin per E-mail
  • Webseite: naturfreundehaus-holzerbachtal.de