Interkulturelles Lernen

Die Liste wird nach dem Zufallsprinzip sortiert, um keinen Anbieter zu bevorzugen.

  • Lesepate werden: In vielen Sprachen vorlesen!
    Lesen ist eine zentrale Basisqualifikation in der modernen Welt. In jedem Jahr werden ca. 25 Menschen eingeladen, sich zu interkulturellen Vorlesepatinnen und -paten ausbilden zu lassen. Nach der mehrteiligen Ausbildung …
  • Ortsgruppenprogramm Naturfreunde Solingen-Theegarten
    Wanderungen, Besichtigungen, Themennachmittage, Seminare, Filmvorführungen, Reiseberichte, Gruppenabende, Treffs der Singgruppe. Altersgruppe: Jugendliche, Erwachsene Teilnehmerzahl: max. 30 Termine: Termine stehen auf unserer Webseite Veranstaltungsort: überwiegend im Naturfreundehaus Theegarten, Zedernweg 26 A, …
  • Verfügungsfonds „Wir für die Nordstadt“
    Der Verfügungsfonds dient zur Unterstützung von Aktivitäten und Projekten der BewohnerInnen im Soziale Stadt Gebiet Nordstadt. Antragsberechtigt ist grundsätzlich jeder/r; z.B. BewohnerInnen/-gruppen, Initiativen und Vereine. Gefördert werden Sach- wie Honorarkosten. …
  • Umweltfreundlicher Katazome-/Indigo-Workshop
    Für einen Katazome-Workshop am 17. und 18. Mai im Botanischen Garten Solingen konnte Ulrike Bogdan gewonnen werden, die als versierte Pflanzenfärberin in die Geheimnisse des Indigofärbens und der japanischen Katazome-Technik …
  • Bücher für die Menschlichkeit
    Zum 100. Geburtstag von Hans Scholl werden der Schulverein der Geschwister-Scholl-Schule e.V. und die Betty-Reis-Gesellschaft Bücher für Kinder und Jugendliche im Wert von 1000 Euro spenden, die das Verständnis für …
  • Frühkindliche Förderung in Familien mit Zuwanderungsgeschichte
    In wöchentlichen Treffen werden Eltern von kleinen Kindern mit Zuwanderungsgeschichte dazu angeregt, frühzeitig die Bildungs- und Lernchancen ihrer Kinder zu erhöhen. Angeleitet von einer mehrsprachigen u. speziell dafür ausgebildeten Elternbegleiterin, …
  • Haus der kleinen Forscher
    Das „Haus der kleinen Forscher“ verankert die alltägliche Begegnung mit Mathematik, Naturwissenschaften, Informatik und Technik sowie die Bildung für nachhaltige Entwicklung dauerhaft und nachhaltig in allen Kitas und Grundschulen im …
  • 73. Jahrestag der Deportation der Solinger Sinti nach Auschwitz
    Mindestens 62, zumeist Solinger Sinti, die Hälfte davon Kinder unter 14 Jahren, wurden am 3. März 1943 von der Kriminalpolizei aus den beiden städtischen „Zigeuner-Lagern“ (Potshauser Str. 10 und Wörthstr. …
  • Gemeinsam nach Berlin
    Drei Tage im Oktober nach Berlin mit barrierefreiem Reisebus und in barrierefreier Unterkunft. Menschen mit und ohne Behinderung können gemeinsam unsere Hauptstadt, aber auch persönliches Neuland entdecken. Viele Teilnehmer haben …
  • 21. Solinger Hexenkessel
    Auch der 21. Solinger Hexenkessel findet wieder im Kunstmuseum Solingen statt. Am Samstag vor der Walpurgisnacht verbringen Frauen hier einen vergnüglichen Abend mit Speis und Trank, einem Kulturprogramm, und Informationsaustausch. …
  • Interreligiöses Seminar – ZUSAMMENLEBEN
    Muslime gibt es schon lange; Christen auch, sogar noch ein bisschen länger. Noch nicht so lange gibt es die AfD. Und mit ihr die heftigen Diskussionen und das Misstrauen im …
  • Tanzen 55+ International
    Hier treffen sich Menschen aller Nationen, um sich durch gemeinsame Bewegung fit zu halten und sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen. Tänze aus verschiedenen Kulturen erweitern den eigenen Erfahrungsschatz. Zum Seniorentanz …
  • TABS Solinger Taschengeldbörse
    Durch das Vermitteln kleinere Hilfen im Alltag, wie z.B. Einkäufe erledigen, Rasen mähen, Gartenarbeiten, Theaterbegleitungen, kommen junge Menschen mit Seniorinnen und Senioren zusammen und lernen so die Welt des jeweils …
  • Jugend- und Migrationsprojekte in der Nordstadt
    Durch verschiedene Aktionen und Projekte werden Jugendliche zu gesellschaftlichem Engagement motiviert und in ihren Einsätzen pädagogisch begleitet. Neben der Teilnahme an unseren Projekten mit verschiedenen Schwerpunkten (wie interkultureller/interreligiöser Dialog, Anti-Rassismus/Diskriminierung, …
  • BnE-Magazin: Kulturdinner
    Solingen, 3. November 2016. Text + Fotos: Daniela Tobias In der Küche des Familienzentrums Hasseldelle liegt die Temperatur kurz nach 18 Uhr schon im Sauna-Bereich. Aus dem großen Kochtopf dampft …
  • Quartiersmanagement Nordstadt
    Ansprache, Vernetzung, Beteiligung von BewohnerInnen aller Altersklassen sind die Ziele des Quartiersmanagements in der Nordstadt. Die AnwohnerInnen werden zur Mitarbeit an den Projekten im Rahmen von “Soziale Stadt – Solinger …
  • Chor „Einmalig“
    Ein Angebot von Inklusion Solingen: Menschen mit und ohne Behinderung singen gemeinsam. Alle 14 Tage donnerstags um 18:30 Uhr wird im Gemeindehaus der Evangelischen Lutherkirche, Kölnerstr. 1a, unter der Leitung …
  • Weltladen der evangelischen Kirche Solingen-Wald
    Seit 1985 engagieren wir uns ehrenamtlich für die Fair-Handelsbewegung. 1989 wurde ein Verkaufsraum im Anbau der Ev. Kirche Wald eröffnet und 2006 vergrößert und verschönert. Seit 2009 sind wir ein …
  • Besuch für Dich! – Lesezauber im Seniorenheim
    Immer mehr alte Menschen mit Migrationshintergrund wohnen in Seniorenheimen. Auf einer Stadtteilkonferenz entstand die Idee, Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund zu Vorlesepatinnen und -paten für Senioren auszubilden. 15 Kinder kommen …
  • Stadtteilfrauen in Solingen
    Die Solinger Stadtteilfrauen begleiten Frauen mit Migrationshintergrund, die über nur geringe oder keine Deutschkenntnisse verfügen zu Behörden, Ärzten, Bildungsstätten. Es wird eine niedrigschwellige Hilfestellung geboten, um Sprachbarrieren abzubauen und Probleme …
  • Kulturdinner
    Gemeinsam mit Frauen aus verschiedenen Nationen werden beim Kulturdinner einmal im Monat Speisen aus nahen und fernen Ländern zubereitet. Jedes Mal werden Gerichte aus einem anderen Herkunftsland der Frauen gekocht. …
  • Co-Creative-Space
    Das „Co-Creative-Space“ ist ein gemeinsamer Kreativraum für junge Solinger Kreative und Künstler oder solche, die es werden wollen. Als eine Art Großraum-Gemeinschafts-Atelier kann das Ladenlokal, welches die Stadt als „Zukunftsbüro“ …
  • Philosophie-Café mit Dr. Uta-D. Rose
    Das Philosophie-Café bietet Ihnen Zeit und Raum, miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Referentin Dr. Uta-D. Rose stellt das jeweilige Thema aus philosophischer Perspektive vor und leitet zum Gespräch über. …
  • Computer- und Handykurse von Jugendlichen für Senioren
    Je ein Jugendlicher unterrichtet ein Senior/in in der Handhabung von Computern und Handys. PC-Wünsche bzw. Handy-Ausführung wird vorher abgefragt. PCs mit verschiedenen Betriebssystemen sind vorhanden, Laptop kann mitgebracht werden. Ankündigung …
  • Hausaufgabenhilfe im Mehrgenerationenhaus
    Hausaufgabenhilfe in der Nordstadt für Grundschulkinder und Schüler der Sekundarstufe I werden im Mehrgenerationenhaus von Honorarkräften und Ehrenamtlichen angeboten, um Kinder und Jugendliche zum selbständigen Arbeiten anzuleiten. Altersgruppe: Kinder, Jugendliche, …
  • Nordstadtseiten
    Stadtteilzeitung für die Nordstadt, die teilweise von BewohnerInnen erstellt wird. Erscheint vierteljährlich, kostenlos und enthält Artikel in mehreren Sprachen. Es werden Aktivitäten, Projekte und Veranstaltungen der Nordstadt thematisiert sowie über …
  • Junge Expertise in Aktion für das Klima!
    Unter dem Motto „Junge Erwachsene in Aktion für das Klima – Jóvenes en acción por el clima“ wächst seit 2016 ein internationales Netzwerk von Menschen im Alter von 18 bis …
  • Kinder- und Jugendgruppen im Mehrgenerationenhaus
    Mit mehreren Gruppen unterschiedlichen Alters werden diverse Gruppenaktivitäten durchgeführt: Ferienkolonien, Mädchen- und Jungengruppe, Gesprächskreise, Kinder- und Jugendzirkus, Kreatives Gestalten, Tanz- und Bewegungsangebote, Kino- und Theaterbesuche, Vorleseaktionen, Leseclub, etc. Die Angebote …
  • Nordstadtfest – Nordstadt (er)leben
    Besondere Öffentlichkeits- und Imagearbeit sowie Stärkung des Gemeinschaftsgefühls in der Nordstadt erfolgt im Rahmen des Nordstadtfestes, an dem sich jedes Jahr viele Akteure, Vereine und Institutionen aus dem Stadtteil beteiligen. …
  • Leseclub für Kinder und Jugendliche
    Der Solinger Leseclub ist sehr beliebt, denn er bietet den Kindern der Nordstadt einen ansprechenden Ort zum gemeinsamen und spielerischen Lesen. Es gibt dort viele Bücher und aktuelle Zeitschriften, gemütliche …
  • Mentoring – Wir begleiten Jugendliche auf dem Weg in den Beruf
    Das weitgefasste Ziel ist, ein unterstützendes Netzwerk für Jugendliche mit Migrationshintergrund im Übergang Schule/Beruf aufzubauen und berufserfahrene Erwachsene als Mentoren zu gewinnen. Das Mentoring-Projekt soll dazu beitragen, die Jugendlichen in …
  • Fit 70+ International
    Gymnastikkurs für Frauen und Männer ab 70. Hier treffen sich Menschen aller Nationen, um sich durch gemeinsame Bewegung fit zu halten und sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen. Sitzend und stehend …
  • Kleidertauschbörse – Andere Wege zum neuen Stil!
    Es macht Spaß und es gibt viele gute Gründe, Kleidung – die unbeachtet, aber oft gut erhalten zu Hause im Schrank schlummert – nicht wegzuwerfen, sondern mit anderen zu tauschen. …
  • Infoveranstaltungen zu diversen Themen im Mehrgenerationenhaus
    Veranstaltungen für Erwachsene zu diversen politischen, sozialen und (inter)kulturellen Themen: Informationsveranstaltungen, Lesungen, Theatervorführungen, Museumsbesuche, Besuche im Landtag NRW, Filmabende mit anschließender Diskussion, etc. Die genauen Angebote finden Sie in unserem …
  • Arbeitskreis „Bildung für nachhaltige Entwicklung“
    Bildung für nachhaltige Entwicklung vermittelt, dass das eigene Handeln Konsequenzen hat für einen selbst, für das Umfeld und weit darüber hinaus. Jede/r kann etwas tun, um die Welt ein Stück …
  • Nachhilfe- und Hausaufgabenbetreuung Ditib
    Ein guter Schulabschluss und breites Allgemeinwissen sind eine Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft. Viele Schüler mit Migrationshintergrund haben es jedoch schwer, diese Voraussetzungen zu erfüllen, da sie von Zuhause aus …
  • Genera(k)tionen – zugewandert? Zugewandt!
    Ein wesentlicher Schwerpunkt des Projekts liegt darauf, moderierte Möglichkeiten des Austauschs und der Begegnung von Zugewanderten mit Solinger SeniorInnen zu schaffen, auf beiden Seiten sprachliche und kulturelle Barrieren abzubauen, Kompetenzen …
  • Gedenkveranstaltung zum Jahrestag des Brandanschlags
    Am 29. Mai 1993 fand der Brandanschlag auf das Haus der Familie Genc statt, bei dem fünf Menschen starben. Wir wollen gemeinsam der Opfer gedenken. Das Bündnis für Toleranz lädt …
  • BnE-Magazin: Christlich-Islamischer Gesprächskreis
    Solingen, 5. September 2016. Text: Daniela Tobias, Fotos: Doris Schulz und Uli Preuss Im Gemeinschaftsraum des evangelischen Altenzentrums Cronenberger Straße begrüßen sich die eintreffenden Mitglieder des Christlich-Islamischen Gesprächskreises. Einige Besucher …
  • Interreligiöse Stadtrundfahrt Solingen und Umgebung
    Die interreligiöse Stadtrundfahrt ist für die zehnte Jahrgangsstufe (bzw. EF) der weiterführenden Schulen gedacht für das Themenfeld: Judentum, Christentum, Islam. Ziele: Erkennen von Nähe und Unterschieden der drei Religionen in …
  • Forum Courage – JUGENDARBEIT MIT GEFLÜCHTETEN KINDERN UND JUGENDLICHEN
    Das Seminarangebot richtet sich an Ehrenamtliche, die sich mit und für geflüchtete Kinder und Jugendliche in der Jugendarbeit engagieren. Für sie ist vieles neu: die Leute, die Sprache, die Umgebung …
  • Themenabende des Christlich-Islamischen Gesprächskreises
    Im Christlich-Islamischen Gesprächskreis kommen Menschen unterschiedlicher Religion und Herkunft zusammen, um sich auszutauschen, den Dialog untereinander zu fördern und auf eine gegenseitige Verständigungsbereitschaft dauerhaft hinzuwirken. Der Gesprächskreis bietet Raum für …
  • Englisch am Vormittag – Basis für internationale Kontakte
    Sprache verbindet und schafft die Grundlage, um Kontakt mit anderen Menschen aufzunehmen. Menschen aus unterschiedlichen Nationalitäten treffen sich hier, um ihre Fähigkeiten auszubauen. Dieser Kurs richtet sich an alle, die …
  • KulTür auf! Kunst und Kreativität junger Migrant*innen
    Das Projekt „KulTÜR auf!- kreativ, aktiv inklusiv” aus dem Programm „Künste öffnen Welten“ hat als vorrangiges Ziel die Unterstützung und Umsetzung kreativer Ideen von migrantischen Jugendlichen und will die Vielfalt …
  • „Lesehits für coole Kids“ – Vorlesen in vielen Sprachen
    Immer mittwochs um 16 Uhr starten im Rahmen des Leseförderungsprogramms der Kinderbibliothek die zweisprachig gestalteten Bilderbuchstunden für Kinder ab 4 Jahren. 15 ausgebildete Vorlesepatinnen und -paten lesen in der jeweiligen …
  • Tag des Dialogs 17.November 2018
    Am Tag des Dialogs sind die Solinger Bürgerinnen und Bürger eingeladen, sich an Dialogtischen an verschiedenen Orten zusammenzusetzen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Es geht um das gegenseitige Kennenlernen, …
  • Nicht in meinem Namen!
    „Nicht in meinem Namen! – Gemeinsam gegen Diskriminierung, antimuslimischen Rassismus und den Missbrauch von Religion“ ist ein Projekt, das ein gesellschaftliches Bewusstsein für den antimuslimischen Rassismus (Islamfeindlichkeit) schaffen, Differenzierungen aufzeigen …
  • Theaterstück „Ich werde nicht hassen“
    Die Solinger Gruppe von Amnesty International und die Theaterwerkstatt Gaudium der Evangelischen Kirchengemeinde Ohligs präsentieren das Stück „Ich werde nicht hassen“ nach der Biographie von Dr. Izzeldin Abueleish. Dr. Izzeldin …
  • Afrika-NRW.net
    Die Fachstelle „Migration und Entwicklung“ NRW ist ein landesweiter Akteur zur Vernetzung und Sichtbarmachung von afrikabezogenen Aktivitäten bzw. Akteuren in NRW. Beratung zum Thema Förderlandschaft, Antragstellung etc. insbesondere im entwicklungspolitischen …
  • Indianerleben live
    Wer hat nicht als Kind davon geträumt mit Winnetou über die Weite der Prärie zu reiten und gefährliche Abenteuer zu bestehen? Wir Indianer glauben, dass jeder Stein, jeder Baum und …
  • Jugend macht Dialog
    „Jugend macht Dialog“ ist ein Projekt zur Ausbildung von „Interkulturellen Dialogbeauftragten“, die den interkulturellen Dialog in der Solinger Nordstadt und Solingen weit fördern und somit Vorurteilen, Diskriminierung und Konflikten entgegenwirken. …
  • Naturfreunde Kinder- und Teeniegruppe
    Kinder und Teenager werden angeregt, über Natur, Umwelt, Politik, Geschichte usw. nachzudenken und eigene Erfahrungen zu sammeln – Alternativprogramm zu Sportvereinen oder PC-Freizeit mit kreativem Gestalten,  singen, tanzen, Sport und …
  • Familienzeit
    Jeden ersten Sonntag im Monat können Familien kostenlos Sporthallen nutzen. Das Projekt haben auf Initiative der Solinger Bürgerin Daniela Neumann das Bündnis für Familie, der Solinger Sportbund und Solinger Sportvereine …
  • Sprachkurse mit Schwerpunkt Integration
    Die Sprachkurse richten sich in erster Linie an Frauen und Männer aus Migrantenfamilien und dienen dem Spracherwerb, aber auch der Integration und der Berufsorientierung. Anfänger-, Fortgeschrittenen-Sprachkurse und 3 niedrigschwellige Sprachkurse …
  • Nachhilfe im Mehrgenerationenhaus
    Nachhilfe in der Nordstadt in den Fächern Englisch, Mathematik, Physik, Deutsch werden im Mehrgenerationenhaus von ehrenamtlichen Kräften angeboten, um Kinder und Jugendliche zum selbständigen Arbeiten anzuleiten. Altersgruppe: Kinder, Jugendliche, 12-20 …
  • Deutsch-türkisches Leseprojekt
    Förderung und Motivation von Kindern mit Migrationshintergrund zum Lesen in Deutsch und Türkisch.
 In vielen Familien mit Migrationshintergrund wird das Lesen durch die mangelnden Sprachkenntnisse der Eltern vernachlässigt und nicht …
  • Balkongarten als urbaner Quartiersgarten
    Die Kinder der Hausaufgabengruppe haben in 2013, unterstützt durch eine freie Mitarbeiterin einen Kräuter- und Gemüsegarten auf dem Balkon des Bewohnertreffs angelegt. Das Projekt wurde 2014 in Kooperation mit den …
  • Changemaker City Solingen
    Was? – eigene Visionen umsetzen – Missstände/Mängel erkennen und bewältigen – Mitgestaltung der eigenen Lebenswelt durch eigenständig durchgeführte Mikroprojekte – Selbstwirksamkeitserfahrung, Projektmanagement-Erfahrungen – Demokratieförderung Wie – Workshops und Beratung zur …
  • SpinaTheater
    Das spinaTheater praktiziert eine Form des Performance-Theaters. Die Jugendlichen erarbeiten ein eigenes Theaterstück zu einem (politischen) Thema unter professioneller Anleitung mit Premiere im Stadttheater Solingen und anschließender Tournee auf Festivals …
  • 17. literarischer Hexenbrunch
    Vereinsziel des Hexenkessels ist die Frauenförderung. Der Förderverein unterstützt Frauen zügig und unbürokratisch, die im sozialen, wirtschaftlichen oder beruflichen Bereich auf Hilfe angewiesen sind. Mit dem Erlös des Literarischen Hexenbrunchs …
  • Internationales Kultur- und Umweltfest „Leben Braucht Vielfalt“
    Das gemeinsam mit über 100 Vereinen, Einrichtungen und Initiativen ausgerichtete Fest lädt alle Besucher/innen ein, die neugierig sind, was Solingen an sozialen, interkulturellen, ökologischen und entwicklungspolitischen Projekten und Engagement zu …
  • Hofschaftsmuseum
    Erlebnisorientierte Vermittlung und spielerisches Erkunden in den Erfahrungsfeldern Bergische Geschichte, historisches Lernen, Familienlebensläufe, Beschäftigung, Handwerk und Fachwerk. Es soll Interesse, Verständnis und Sensibilität unterschiedlichster Zielgruppen (von jung bis alt) für …
  • Bergischer AusbildungsPate
    Die IPD-Stiftung bietet mit dem Projekt Bergischer AusbildungsPate bereits seit 2014, hauptamtlich und fachlich begleitet, ehrenamtliche Unterstützung für junge Menschen, die sich in Vorbereitung auf eine Ausbildung oder bereits in …

Netzwerk "Bildung für nachhaltige Entwicklung"