Familienzeit

Jeden ersten Sonntag im Monat können Familien kostenlos Sporthallen nutzen. Das Projekt haben auf Initiative der Solinger Bürgerin Daniela Neumann das Bündnis für Familie, der Solinger Sportbund und Solinger Sportvereine auf die Beine gestellt. Die beteiligten Vereine stellen dafür Übungsleitungspersonen. Sie informieren vor Ort, geben Tipps und Hilfestellungen bei Bedarf oder bieten besondere Schnuppereinheiten in der jeweiligen Halle an. In den jeweils drei Stunden kann jede Familie kommen und gehen, wie es ihr passt. Einfach Sportsachen und Turnschuhe, sowie etwas zu Trinken mitbringen, dann kann es losgehen.

Auch Kinder an der Schwelle der Pubertät sollen sich nicht langweilen. In der neuen Termin-Runde sind deshalb auch größere Hallenkomplexe dabei. In ihnen können je nach Alter der Teilnehmer vor Ort in verschiedenen Teilen – auch abgetrennt – unterschiedliche Angebote gemacht werden.

  • Altersgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene
  • Termine: jeweils 10-13 Uhr 
    6. Oktober 2019, Solinger Turnerbund 1880 (STB), Sporthalle August-Dicke-Schule, Schützenstraße 44
    3. November 2019, Solinger Leichtathletik-Club (SLC), Turnhalle Krahenhöhe, Schützenstraße 206
    1. Dezember 2019, Reha- und Behindertensport Solingen 1953 (RBS) und Deutscher Alpenverein Sektion Solingen (DAV), Turnhallen 1 und 5 am Schulzentrum Vogelsang, Vogelsang 33
    Weitere Termine unter facebook.com/Solinger-Sportbund
  • Veranstaltungsorte: siehe oben
  • Kosten: keine
  • Anbieter: Solinger Sportbund, Am Neumarkt 27,42651 Solingen
  • Kontakt: Magdalene Möhring, E-Mail: ganztag@solingersport.de
  • Anmeldung: nicht erforderlich
  • Webseite: solingersport.de