Vegan in Solingen

Logo finalEine rein pflanzliche Lebensweise ist nachhaltig, hat klare Vorteile für Umwelt und Gesundheit und respektiert die Tierrechte. Die vegane Ernährung hilft den Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu schützen – sei es 
vor Ort durch die Reduktion von Fleisch aus Massentierhaltung oder
 in Südamerika durch eine verringerte Nachfrage nach Mastfutter-Soja aus genmanipuliertem Monokulturanbau auf abgeholzten Regenwaldflächen.

Der Verein Vegan in Solingen e.V. präsentiert in seinen Räumlichkeiten, dem Café LaLeLi (SG-Ohligs), Angebote und Aktivitäten, mit denen Interessierte erste Erfahrungen zur veganen Ernährung sammeln können. Im Café auf der Lennestraße in Ohligs finden immer wieder interessante Vorträge zum veganen Leben statt, zudem gibt es immer wieder Angebote zum gemeinsam Kochen und einen Lauftreff. Das Café bietet jeden Samstag Frühstück (10 bis 14 Uhr) und jeden Sonntag Kaffee und Kuchen (14 bis 17 Uhr).

    • Altersgruppe: Erwachsene
    • Termine: siehe oben (jeden Samstag und Sonntag) und auf Anfrage
    • Veranstaltungsort: Café LaLeLi – Das faire Café, Lennestraße 8, 42697 Solingen
    • Kosten: in der Regel keine
    • Anbieter: Verein Vegan in Solingen e.V.
    • Kontakt: Joachim Hiller, E-Mail: joachim@vegan-in-solingen.de
    • Anmeldung: nicht erforderlich
    • Webseiten: vegan-in-solingen.de und laleli-cafe.de
laleli
Foto: Vegan in Solingen e.V.