Co-Creative-Space

Das „Co-Creative-Space“ ist ein gemeinsamer Kreativraum für junge Solinger Kreative und Künstler oder solche, die es werden wollen.
Als eine Art Großraum-Gemeinschafts-Atelier kann das Ladenlokal, welches die Stadt als „Zukunftsbüro“ zur Zwischennutzung eingerichtet hat, von vielen und für verschiedene Kunst- und Ausdrucksformen genutzt werden.

Oberhalb des kreativen Arbeitsbereichs gibt es eine Café-Empore auf der man chillen und quatschen kann, Gruppentreffen abhalten oder die rechteckige Fläche auch schnell zum Yoga-und Meditationsraum umbauen kann.

Montags, Mittwochs und Freitags ist das „Co-Creative-Space“ geöffnet und kann frei oder gemeinschaftlich genutzt werden. Gelegentlich finden auch – über den Kulturrucksack Solingen geförderte – Workshops für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren statt.

  • Altersgruppe: Kinder, Jugendliche, Erwachsene
  • Besonders geeignet für: Weiterführende Schulen
  • Teilnehmerzahl: variiert
  • Termine: Co-Creative-Space: Montags und Freitags 15-19 Uhr, Mittwochs – 16-19 Uhr. Außerplanmäßige Veranstaltungen, Themen-Workshops o. ä. werden über die Facebookseite bekannt gegeben.
  • Veranstaltungsort: Co-Creative-Space (im Zukunftsbüro, ehemals Roberto Shop), Hauptstraße 24, 42651 Solingen
  • Kosten: meist kostenlos, ggf. kleine Spenden oder Materialkosten erwünscht
  • Anbieter: Stadtentwicklung Stadt Solingen, i. A. Marina Dirks
  • Kontakt: Marina Dirks, E-Mail: marina.dirks@web.de;
    zukunftsbuero@solingen.de
  • Anmeldung: nicht erforderlich
  • Webseite: facebook.com/CoCreativeSpace
Foto: Marina Dirks